„ ...und Englisch soll mein Kind jetzt auch noch lernen?"

Umgang mit LRS beim Erlernen einer Fremdsprache

Newsletter 04/2015 - 6. November 2015

Liebe Leserinnen und Leser,

Kinder und Jugendliche mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) haben häufig schon einen langen Weg hinter sich, um die Herausforderungen des Schriftspracherwerbs in ihrer Muttersprache meistern zu können. Aber was ist, wenn mit Englisch gleich die nächste Hürde wartet? Nicht nur Eltern sind verunsichert, auch Lehrkräfte sind oftmals nicht ausreichend hinsichtlich des Umgangs mit Lernschwierigkeiten im Fremdsprachenunterricht sensibilisiert und ausgebildet.

Unser Newsletter erläutert, mit welchen Problemen Kinder mit einer LRS beim Erlernen des Englischen konfrontiert sind und zeigt Unterstützungsmöglichkeiten im schulischen wie außerschulischen Bereich auf, sodass Kinder mit Motivation und Freude eine Fremdsprache lernen können.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen!

Bedeutet eine LRS in Deutsch gleichzeitig eine LRS in Englisch?


von Ina Reckling, wissenschaftliche Leiterin des Duden Instituts für Lerntherapie Berlin-Treptow

Sind bei einem Kind, das erhebliche Schwierigkeiten im Erlernen des Lesens und Schreibens in seiner Muttersprache Deutsch hat, gleiche Probleme im späteren Erlernen der Fremdsprache Englisch „vorprogrammiert“?
weiterlesen

englisc histim alltaGW ichtiG! - Erfahrungen aus dem Englischunterricht mit Schülerinnen und Schülern mit LRS

von Christel Simon, Grundschullehrerin und Fachberaterin Englisch (Primar)

Haben Sie beim Lesen der Überschrift auch gestutzt oder mehrmals angesetzt? So oder ähnlich ergeht es Schülerinnen und Schülern mit einer LRS, wenn sie versuchen, fremdsprachige Texte zu erlesen.
weiterlesen

Integrative Lerntherapie in Englisch nach einer Lerntherapie in Deutsch - Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Praxis


von Ewa Krippner-Junker, Lerntherapeutin im Duden Institut für Lerntherapie Berlin-Treptow

Eine Lerntherapie in Deutsch und in der Fremdsprache Englisch haben grundsätzlich ein gemeinsames Ziel: Bewusstsein über Aufbau und Struktur der Sprache und Bewusstsein über das eigene Vorgehen beim Lernen.
weiterlesen

Webtipp für Lehrkräfte: Dys TEFL

Dyslexia for Teachers of English as a Foreign Language
Das Online-Portal DysTEFL ermöglicht es Fachleuten sich umfassend und kostenlos in einem Online-Kurs über die Hintergründe einer LRS in Fremdsprachen und über relevante (Unterrichts)-Methoden zur Förderung der betroffenen Schüler zu informieren.
Zum Webtipp

Richtig, oder?

In unserer Video-Reihe "Richtig, oder?" beantworten wir Fragen, die uns Eltern häufig stellen, so auch: "Haben Kinder mit einer LRS in Deutsch auch Probleme beim Erlernen der englischen Schriftsprache?"

Newsletter abonnieren

Hier können Sie sich für unseren Newsletter an- und abmelden.
Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail:
Newsletter:

Druckversion

Hier finden Sie den gesamten Newsletter in einer druckfähigen PDF-Version